News / Archiv‎ > ‎

Galmiz, 1. Juli 2016

veröffentlicht um 04.02.2017, 08:28 von Heinz Ruffieux   [ aktualisiert: 04.02.2017, 08:30 ]
OnDemand Management GmbH kann den am 2. November 2015 abgeschlossenen Interim Management Vertrag mit einem Schweizer Telekommunikationskonzern nochmals um 4 Monate verlängern.
Unter den Bestimmungen des Vertrags führt OnDemand Management eine Taskforce in einem zeitlich verspäteten Cloudprojekt mit dem Ziel, das Projekt wieder auf Kurs zu bringen und die Kunden versprochenen Leistungen zeitgerecht zu liefern. Bis dahin konnten bereits 2 Releases nahezu zeitgerecht ausgeliefert werden. Nun steht noch ein dritter Release an. Im Rahmen des Projektes sollen den Kunden value added Services auf standardisierten Cloudservices (IaaS) zur Verfügung gestellt werden.
Der Vertrag wird für die Dauer von weiteren 4 Monaten geschlossen mit einer Option auf Verlängerung.
Comments